Tie Solution GmbH hilft beim Mangel an medizinischer Schutzausrüstung

Die Firma Tie Solution GmbH unterstützt in der Bewältigung der Corona-Krise (COVID-19) und hat ihre Produktion in China zur Herstellung von Schutzmasken und Schutzanzügen in Zusammenarbeit mit einem führenden Hersteller von Schutzmasken umgestellt. Wir stellen dem Gesundheitswesen unsere Produktion, Logistik-, Versorgungs- sowie Handelsmanagementkapazitäten in China & diversen Ländern zur Verfügung.
Diesen Service stellen wir ausschließlich Krankenhäusern, Altersheimen, Gesundheitsämtern, Behörden und Ärzten zur Verfügung.


Einmal Mundschutz
Einmal Mundschutz

Einmal-Mundschutz atmungsaktiv isoliert 3 lagig.
Verpackungseinheit: 50 Stück - 40 Boxen im Karton

Artikel Nummer: GB/T32610-2016


Alle Produkte sind CE zertifiziert und verfügen über eine entsprechende EN Normierung.


FFP2 Mask
FFP2 Mask

KN95 Masken entspricht FFP2 Masken (Norm) für den medizinischen Bereich

Artikel Nummer: KN95

 

 


Desweiteren prüfen wir den Import von Schutzanzügen und FFP3 Masken.
Anfragen können bereits gestellt werden.
Weitere Schutzkleidung kann durch unser Büro in Shengzhou auf Anfrage eruiert werden.


Die Corona Krise führt zzt. zu Engpässen beim Air Cargo.
Es kann zu einer längeren Lieferzeit kommen (ca. 3 Wochen).
Auf Grund der Situation können sich die Preis und Lieferzeit stündlich verändern .
Wir bitten hier um Verständnis.


Masken Anfragen bitte nur über das Formular, Fax oder Mail stellen


Fax Anfragen

Deutschland
Fax: +(49) 6403 929 86 82


Telefonische Anfragen

Deutschland
Telefon: +(49) 641 350 996 80


Österreich
Telefon: +(43) 720 880 223


Schweiz
Telefon: +(41) 435 081 498

 

Email-Kontakt:

Email: corona@tiesolution.de


Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Fotomaterial wurde von Herstellern gestellt.